drucken   versenden  

 

Häufig gestellten Fragen (FAQ)

Was sind "Social Angels"

Social Angels sind Privatpersonen, die sich dem Gemeinwohl nachhaltig verpflichtet fühlen. 

Entweder als Zeitstifter, die das Konzept "Aktivsein verändert" im Namen der Stiftung mit Zeit und Erfahrung unterstützen. 

Oder als Zustifter, die junge innovative Stiftungen mit Kapital und Erfahrung unterstützen (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägter Begriff).

Was ist ein "Social Angels Forum"

Ein Social Angels Forum ist eine Veranstaltung für gemeinnützige Organisationen bzw. Stiftungen. Mehrere Organisationen bzw. Stiftungen haben auf den Foren die Möglichkeit ihre Organisation bzw. Stiftung und ihre aktuellen Projekte einem Publikum vorzustellen (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägter Begriff).

Was ist "TransFairBildung"

Bei der "TransFairBildung" steht die Abbildung im Mittelpunkt, wie ein fairer Übergang von einem Lebensabschnitt in den nächsten von statten gehen sollte. Entscheidende Übergänge eines Menschen sind z.B. im Alter der Übergang vom Berufsleben ins Rentenleben oder "Ruhestand". In der Jugend der Übergang von der Ausbildung ins Berufleben (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägter Begriff).

Was ist "CSR - Corporate Social Responsibility"

Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung, umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung, der über die gesetzlichen Forderungen hinausgeht. Er steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit (Markt), über ökologisch relevante Aspekte (Umwelt) bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und dem Austausch mit den relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen (Stakeholdern). (Definition lt. Wikipedia)
 

Was bedeutet "Potential Mitmensch"

In der Öffentlichkeit wird immer wieder über die "Ressource Mensch" gesprochen. Wir verstehen im positiven Sinne unter Potential Mitmensch, das sich Einbringen des Menschen mit seinen Fertigkeiten, Fähigkeiten und seinem Wissen als Mitmensch bei bürgerschaftlichen Aufgaben in einer BürgerKooperationsGesellschaft (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägter Begriff).

Was ist "Social Leadership"

Unter Social Leadership verstehen wir die Führungskompetenz, die zwischen den Interessen von Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig vermitteln kann (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägte Definition).

Was ist "Social Sustainability"

Unter Social Sustainability verstehen wir, durch verantwortungsbewußtes Reden und Handeln kreative Ansätze sowohl zum Wohle von Mensch und Natur heute als auch für unsere Nachkommen und die Nachwelt umzusetzen. (von der gemeinnützigen "Social Angels Stiftung" geprägte Definition).

Was ist ein "Business Angel"

Ein Business Angel ist eine vermögende Privatperson, die Forschungen oder Erfindungen finanziert, indem sie sich an einem Jungunternehmen beteiligt und es fördert. (Definition lt. Wikipedia)

Was ist "Social Entrepreneurship"

Unter Social Entrepreneurship versteht man unternehmerisches Handeln, das auf die nachhaltige Lösung eines gesellschaftlichen Problems mit innovativen und skalierbaren Mitteln abzielt, anstatt profitorientierte Ziele zu verfolgen. (lt. Wikipedia von der Organisation Ashoka geprägter Begriff)

Was ist "Social Ethics" bzw "Sozialethik"

Die Hauptfrage der Sozialethik (auch Gesellschaftsethik) zielt nicht auf das individuelle Handeln, sondern auf die sozialen Gebilde als solche, d.h. auf Strukturen und Institutionen und um die Kooperation verantwortlicher Personen unterschiedlicher Sozialbereiche. (Definition lt. Wikipedia)
 

Aktuelles...

  • Interview INFOradio rbb Mo 12.03.2018 | 09:05: Fragen an Sarna Röser, frischgebackene Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer. Was muss Merkel als erstes anpacken? 
  •  ► mehr (Podcast hören)

  • "Sarna Röser: Start-up-Gründerin wird Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer", 07.03.2018 im "Handelsblatt" ► mehr

... und zuvor:

  • "Kooperation verbindet": Partnerschaft mit "Volunteer Vision", 28.04.2017 ► mehr
  • Engagiert sein verändert,
  • Fa. Kärcher, Winnenden (18.10.2016) ► mehr
  • Erkennen verpflichtet 4.0, BAUMANN & CIE, Zürich (05.10.2016) ► mehr
  • "Online-Deutschkurse für Flüchtlinge", IHK Magazin Reg. Stuttgart, 03.03.2016 ► mehr
  • Bildung verhilft, Kooperation mit Lingoda, 13.02.2016 ► mehr

  • Sozialministerin Katrin Altpeter über CSR MATCH, 11.08.2015 ► mehr
  • EU Kommissar Günther H. Oettinger (Januar 2014) ► mehr 
  • Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (September 2010) ►mehr
  • Bundespräsident a.D. Roman Herzog (September 2010) ► mehr
  • Bundesministerin Frau von der Leyen (September 2009) ► mehr 
  • Bundespräsident a.D. Horst Köhler (Oktober 2008) ► mehr

  • Freiwilligendienste Baden-Württemberg (Oktober 2009) ► mehr
  • "Weiterbildung zum Engagementberater" (November 2008) ► mehr 

Was noch ...

Social Angels   

auf Facebook ► zu Facebook

Filme auf YouTube

Rückblick

 

 

copyright © 2009 by Social Angels
created with insideCMS 2.0